Kontakt
Sehenswertes
data.flexform_title

Sehenswertes

Warnemünde - das Tor zur Ostsee. Seinen Namen hat das Seebad vom Fluss Warnow, der hier in die Ostsee mündet. Zahlreiche Kreuzfahrtschiffe laufen im Sommer den Hafen an. 

Das ehemalige Fischerdorf ist geprägt von einer einzigartigen Architektur wie zum Beispiel dem Leuchtturm, dem sogenannten Teepott sowie dem historischen Stadtkern.Schlendern Sie die Flaniermeile entlang oder machen Sie eine Ausflugsfahrt mit einem der zahlreichen Kutter und Fahrgastschiffe. Besonderes Highlight ist auch ein Besuch des Warnemünder Fischmarktes. Am Alten Strom haben Sie die Möglichkeit fangfrischen Fisch direkt vom Kutter zu kaufen und dem Seemannsgarn der Fischer zu lauschen. Jährliche Events wie das Stromerwachen oder die Hansesail locken Gäste aus aller Welt an.
Warnemünde besitzt einen der schönsten Strände an der Ostseeküste mit einer Breite von bis zu 100 Metern. Hier können Sie einfach Sonne tanken oder mit Wassersport Ihren Urlaub ganz aktiv gestalten.

Ausflugstipps für Mecklenburg-Vorpommern

Warnemünde - Eine Entdeckungsreise

Kurzfilm über das einmalige schöne Ostseebad, das seit eh & je mit seinem maritimen Flair Gäste aus aller Welt in seinen Bann zieht. Lassen Sie sich auf dieser kleinen Entdeckungsreise von Warnemünde inspirieren. 100 % Warnemünde – 100 % made in Warnemünde

Für Künstler

Abschalten. Träumen. Genießen. Kunstpfad Warnemünde. Erleben Sie die künstlerische Seite des ehemaligen Fischerdorfes mit einer erfahrenen Kunstführerin.

Gehen Sie auf eine interessante und humorvolle Entdeckungsreise durch die engen Gassen und erkunden Sie die versteckten Lieblingsplätze von den verschiednesten Künstlern ( u.a. Edvard Munch & Joachim Ringelnatz) Besuchen Sie die kleinen Galerien und Ateliers im zauberhaften Warnemünde. Wir organisieren, arrangieren und reservieren für Sie alles, was Ihnen Freude bereitet.

Rostock - Perle des Nordens

Seit knapp 800 Jahren wird hier Stadtgeschichte geschrieben. Und doch ist Rostock jung. Einst wichtiges Mitglied der Hanse, hat die Stadt viel von ihrem ursprünglichen Charme erhalten, sich aber Neuem nie verschlossen.

Dafür sorgten immer auch die Studenten: Die Rostocker „Alma Mater“, schon 1419 gegründet, ist die älteste Universität im Ostseeraum. Der Ostsee hat Rostock seine Bedeutung zu verdanken, der Warnow seinen Namen. „Roztoc“ ist slawisch und weist mit seiner Übersetzung „Auseinanderfließen“ auf den breiten Flusslauf der Warnow zwischen Stadthafen und Warnemünde. Die Segelschiffe finden hier noch heute einen wetterfesten Hafen mit nur kurzer Anfahrt zur offenen See. Ob Wünsche und Fragen, Reservierungen oder Buchungen - wir sind für Sie da.

Zoo Rostock

Im größten Zoo an der deutschen Ostseeküste begegnen Sie 4.000 Tieren in 380 verschiedenen Arten aus aller Welt.

Auf Ihrem Streifzug über fünf Kontinente beobachten Sie Orang-Utans beim Klettern, Zwergflusspferde beim Schwimmen und Tauchen oder stattliche Löwen und athletische Geparden beim Durchstreifen ihres Reviers. Die naturnah gestalteten Gehege sind eingebettet in eine einmalige und vielfältige Parklandschaft. Im DARWINEUM begeben Sie sich auf eine spektakuläre Reise durch die Evolution. Das lebendige Museum bietet Umweltbildung und Wissenschaft zum Mitmachen und Mitdenken, inkl. moderner Tropenhalle.

Gästebetreuung

Gern stehen wir Ihnen für Buchungen, Wünsche und Fragen zur Verfügung. Unsere Gästebetreuung ist täglich von 9 bis 18 Uhr gerne für Sie da!